Dozierende

Ernst Hafen       Katja Köhler 
Prof. Ernst Hafen Dr. Katja Köhler

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kurzzusammenfassung

Dieser Kurs befasst sich mit den Grundlagen der Genetik. Ausgehend von Ihrem eigenen Genom erfahren Sie, dass die genetische Information einerseits konstant, andererseits aber auch variabel ist, begeben sich auf den Weg vom Genotyp zum Phänotyp und erfahren, wie das Wissen über Gene in der Gentechnologie und Genomanalyse genutzt wird.  

 

Was werden Sie lernen?

In diesem Kurs lernen Sie...

  • wie Genome aufgebaut sind
  • wie sich Genome in verschiedenen Organismen und in verschiedenen Individuen der gleichen Spezies unterscheiden
  • welche Methoden  zur Gen- und Genomanalyse benutzt werden
  • wie Genome an Tochterzellen weitergegeben werden
  • wie die genetische Information in Proteine umgesetzt wird
  • wie Merkmale auf unterschiedliche Weise vererbt werden können
  • welchen Einfluss Umweltfaktoren auf die Ausprägung eines Merkmals haben können

 

Welches Vorwissen benötige ich?

Der Kurs eignet sich als Einstiegskurs in die molekulare Genetik. Er baut auf dem Basiswissen der Mittelschule auf.

 

Ablauf des Kurses

Der Kurs ist in sechs Themenabschnitte gegliedert. Jeder dieser Abschnitte dauert abhängig von Ihrem Vorwissen etwa 2-3 Arbeitsstunden. Die bereitgestellten Materialien begleiten Sie von der Einführung der Begriffe bis hin zur Anwendung des Wissens auf spezifische Fragestellungen.

Jeder Kursabschnitt ist wie folgt organisiert:

  1. Angaben zu Literatur und online-Material
  2. 1-3 interaktive Lerneinheiten zum Thema: illustrierte Texte mit Verständnisfragen. Dauer ca. 30-90 min.
  3. Lehrvideos zu ausgewählten Themen. Dauer ca. 10 Min.
  4. Diskusssionsforum zum Video: Möglichkeit zum Austausch, Fragen (moderiert)
  5. Anwendungsaufgaben. Dauer ca. 30-90 min.
  6. Abschliessender Selbsttest zu den zentralen Konzepten des Themenblocks. Dauer ca. 20-30 min.

 

Personen

Teacher: Ernst Hafen

Teacher: Katja Köhler

Videos: Adrian Härtsch, Sonja Meier, Carmen Schwarz, Claudio Viecelli

<iframe width="853" height="480" src=" " frameborder="0" allowfullscreen></iframe>